Dienstag, 2. Juni 2009

Hippie-Flowers

Diese Sommerkette habe ich Hippie-Flowers getauft, weil sie sooo schön fröhlich ist. Und sie ist MEINE. Ausnahmsweise behalte ich mal ein von mir gefädeltes Stück. Entstanden ist sie nach dem Muster "petit fleur" von fofinha. Die einzelnen Teile sind mit Biegeösen zusammengemacht, das hab ich auch bei fofinha gemopst. Danke fofinha, hat echt Spaß gemacht und ist sehr gut erklärt. Verwendet habe ich Perlen von Toho, alle in Farb-Nr. 41, opak weiß. Die Glasperlen in der Mitte der Blüten habe ich mal bei ebay ergattert.






Kommentare:

bluepearl hat gesagt…

Eine ganz süße Idee, eben was für ne Zuckerperle!

LG Anke

Susanne hat gesagt…

Die Kette gefällt mir sehr gut, schön gemacht :-)