Samstag, 12. März 2011

Lila im Set

Ich kann es selber kaum glauben, ich hab mal wieder was gehäkelt. Und das ganze auch noch mit festen Maschen! Bisher stand ich mit festen Maschen beim Perlenhäkeln immer ordentlich auf dem Schlauch. Vielleicht kams ja daher, dass ich es zum erstenmal beim Kugelnhäkeln probierte. Kugeln kann ich immer noch nicht, dafür aber zumindest mal die Maschen. Zum Glück kann man daraus auch noch was anderes machen... z.B. die "Total vermixt" von Brigitte I. von perlenhaekeln.
Und dazu noch ein Armband, gleiches Schema, U40. Mein Bestand an Myukis ist leider sehr begrenzt, außer ein paar 15/0 findet sich da bei mir gar nichts. Daher hab ich mir aus Tohos meinen eigenen Lila-Mix gemacht: 928, 988, 926, 935, 977 und natürlich 221.
Leider konnte ich keine Endkappen in bronze mit 15 mm DM finden. Da wir aber ja glücklicherweise alle in der Familie kreativ begabt sind, hat sich Papi des Problems angenommen und extra für mich Endkappen gedreht.
TATAAAAAAAAAA!!!

Kommentare:

Perlenträumerei hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut, die Kette und auch das Armband.
LG Bärbel

Meine Perlenwerke hat gesagt…

Ein tolles Set und der lila Mix ist spitzenmäßig.

Liebe Grüße
lilafan Renate

Brigitte Iländer hat gesagt…

Das Set ist absolut toll geworden. Richtig neidisch werden kann ich auf die selbstgedrehten Endkappen.
Einen liegen Gruß schickt
Brigitte

regifa hat gesagt…

Da passt einfach alles. Wunderschöne Farbkombi.
LG Regina

Perlen und Pinsel hat gesagt…

Ein ganz tolles Set. Ich bewundere die Häklerinnen! Die Farbe ist wunderbar, find ich lässig und elegant zu gleich :-)

tita hat gesagt…

Maravilloso.Besos